Liebstes

Meine Hobbys sind immer verbunden mit Ruhe...

Ich höre gerne Musik;

 schöne Musik,...

 Musik, die mich berührt,

mich erinnert und mich schreiben läßt.

>>Il silenzio Nini Rosso<<

Um nur einen besonderen Titel zu erwähnen...

*******

Dann gibt es auch einen ganz besonderen Film,

der mir sehr, sehr ans Herz gewachsen ist:

>>Ist das Leben nicht schön<<

Dieser Film,aus dem Jahre 1946, ist so warmherzig, und hinterläßt zweifels ohne bei mir definitiv seine Spuren! Immer und immer wieder!

*******

Ich mag es sehr, früh den Tag zu beginnen...

Alles ist still und unverbraucht!

Und das Erwachen des Tages ist,

ja es ist einfach wunderschön!

Schreiben....

ist mir das Liebste...

Gedanken verarbeiten...

 Eindrücke in Worte zu fassen...

Etwas zu Papier  bringen, was bleibt...

Doch wenn man Berufstätig ist, muss man sich seine

Zeit gut einteilen... 

 Dies sollte man sich schon wert sein.

Seine eigenen Bedürfnisse sollten  nicht nicht in den Hintergrund gelangen und,

 schon überhaupt nicht in den Untergrund!